DER SPIELPLAN IST KOMPLETT

Das Programm für das ELBJAZZ 2018 ist komplett! Acht Rahmenprogrammpunkte ergänzen das Line-Up von rund 60 Konzerten. Das nicht konzertante Programm reicht von einem Posaunen-Workshop mit Nils Landgren und  Instrumenten-Workshops für Kinder über interaktive Elemente wie ELBJAZZ goes Virtual Reality mit Nils Wülker und einem Webkonzert mit EIN ASTRONAUT bis hin zu tanzbaren DJ-Sets bei Home & Abroad Sessions und The Soul Of The Mojo Club. Für die Aftershowparty, die erstmals wieder auf dem Werftgelände von Blohm+Voss stattfindet, hat sich zudem gleich ein ganzes Konsortium Hamburger DJs zusammengetan.

 

Damit noch genug Zeit bleibt, um sich mit dem vollständigen Programm vertraut zu machen, ist ab sofort der vollständige Spielplan verfügbar, der alle Infos zu Spielzeiten und -orten bereithält. 


Hier geht es zum Spielplan und zu den Spielorten!

 


Foto: Noys VR