CORONAVIRUS: ELBJAZZ 2021

© Ilona Henne

+++ UPDATE (8. April 2021, 13:00 Uhr) +++

Derzeit gehen wir nach wie vor von einer Durchführung des ELBJAZZ 2021 am 4. und 5. Juni 2021 aus. Natürlich beobachten wir aber die Lage genau und befinden uns im ständigen Dialog mit der Politik und weiteren Entscheidungsträger*innen. Auf Basis dessen erstellen wir momentan die unterschiedlichsten wirtschaftlichen und operativen Szenarien, die mit heutigem Kenntnisstand zu den gegebenen und anzunehmenden Rahmenbedingungen wahrscheinlich sind.

Zum Reservierungsstart der Tickets für die Elbphilharmonie werden wir alle Kund*innen rechtzeitig informieren. Bitte behaltet hierfür eure E-Mail- und auch Spam-Postfächer im Auge.

Über alle weiteren Neuigkeiten oder möglichen Änderungen im Hinblick auf die bisherige Planung, halten wir euch selbstverständlich hier auf unserer Website, auf unseren Social Media-Kanälen und per Newsletter auf dem Laufenden!

Zurück