Nils Landgren Funk Unit

Funk Jazz
© Thron Ullberg
© Thron Ullberg

Kann man Nils Landgren eigentlich nicht lieben? Für sein deutsches Label ACT hat der Posaunist mit verschiedensten Formationen mehr als eine Million Platten verkauft – aber Schwedens bekanntester Jazzmusiker ist nicht bloß erfolgreich. Er ist auch ein hochsympathischer Mensch. Mit Lässigkeit, guter Laune und perfekten Deutschkenntnissen hat sich der 1956 im südschwedischen Degerfors geborene Landgren hierzulande ein großes Publikum erspielt. Und natürlich mit hervorragender Musik. Wer meinte, tight gespielte Black Music hätten nur die großen US-Kaliber a la Tower of Power drauf, musste neu denken lernen. Die Nils Landgren Funk Unit steht seit bald 30 Jahren für etwas, was bis dato in Europa unmöglich schien: fetten Old-School-Funk und smoothen Soul der Spitzenklasse. Mit seinem locker groovenden Sextett wird „Mr. Red Horn“ auch 2021 beweisen: diese Band ist unkaputtbar – „unbreakable“!