Jaco 70 - Word of Mouth Revisited

Big Band
Niklas Stadler
Niklas Stadler

„Er hat die Regeln dessen verändert, was auf dem Bass möglich ist.“ Das sagt Chili Peppers-Gründer Flea über den viel zu früh verstorbenen Jaco Pastorius. Der US-Amerikaner, dessen rasante Läufe und rhythmisch präzises Spiel fünf Jahre lang den Sound der Fusionband Weather Report prägten, wird nicht nur von Musiker*innen bewundert. Word of Mouth war der Name von Pastorius’ 21köpfiger Bigband, die bis kurz vor dessen Tod im Jahr 1987 tourte. Ende 2021 wäre Pastorius 70 Jahre alt geworden – die HfMT Bigband unter der Leitung von Dirigent Wolf Kerschek widmet dem Bassisten nun ein neues Programm. US-Drummer Bob Moses ist noch mit Jaco Pastorius aufgetreten. Jürgen Attig dagegen ist eine naheliegende Wahl für den kaum zu füllenden Platz am E-Bass: der weltweit gefragte Hildesheimer spielte schon vor Jahrzehnten einen Jaco-Tribute mit der NDR Bigband.

Freitag21.00 Uhr

Jaco 70 - Word of Mouth Revisited

HfMT Young Talents