Lange Nacht, ahoi!

„Wir präsentieren Stars & Sternchen“ lautet das Motto, unter dem am 22. April 2017 bereits zum 17. Mal die Lange Nacht der Museen stattfindet. Insgesamt 54 Museen öffnen zwischen 18.00 und 2.00 Uhr ihre Türen für nächtliche Führungen, Blicke hinter die Kulissen und die Entdeckung spannender Sammlungsschätze.

 

Noch ein weiterer Grund, in diesem Jahr auf jeden Fall dabei zu sein: ELBJAZZ-Act Roman Schuler gibt mit seinem Trio zwischen 22.00 und 23.30 Uhr auf dem Deichtorplatz einen Vorgeschmack auf das Programm, das er während des ELBJAZZ am 3. Juni 2017 präsentieren wird. Wir freuen uns ganz besonders auf diese Sternstunde!

 

Das ELBJAZZ präsentiert Roman Schuler extended Trio (RSxT)
22. April 2017, 22.00-23.30 Uhr
Treffpunkt: HAMBURG ZWEI-Bühne auf dem Deichtorplatz

 

Foto: Lange Nacht der Museen Hamburg